Bremssand für Schienenfahrzeuge


Loksand (Quarzsand) zur Erhöhung des Reibungswiderstandes zwischen Rad und Schiene beim Bremsvorgang, insbesondere bei Vereisung.

Gemäß DB-Norm BN 918 224:
0,71-1,6mm     0,8 - 1,6mm