BAUSANDE, LAGERFEUCHT


Sand = Kornfraktionen kleiner als 2mm   -   Kies = 2mm bis 63mm    -    Kiessande = Mischungen 

Im Gegensatz zu ungewaschenen Sanden sind gewaschene Sande nicht verdichtungsfähig.

•  Sand, gewaschen (0-1mm, 0-2mm 0-4mm)

•  Estrichsand und -kies für Zementestriche 0-4mm und 0-8mm

•  Kiessand, gewaschen (0-8mm, 0-16mm, 0-32mm)

•  Sand-Kies-Gemisch verdichtungsfähig (U ≥ 3mm, <U ≥ 6mm)

•  Siebkies, gewaschen, als Zuschlagstoff in Beton

•  Dachkies

•  Sand und Kies als Schüttmaterial im Erdbau

•  Siebkies, gewaschen, ohne bindigen Anteile mit natürlicher Filterfunktion als 
   frostunempfindliches Flächenfilter-Material unter Gebäudesohlen, für Drainagen
   und für den Pumpensumpf, für Traufstreifen und Rigolen.

•  Splitt und Splittgemische

•  Brechsand, Quarzporphyr

•  Trag- und Frostschutzschichten

•  Füllsand, verdichtungsfähig, zum Auffüllung von Hohlräumen, zur künstlichen
    Erhöhung eines Geländes, z.B. zur Anlage von Terrassen, Wällen oder Hügeln.