Prepaclean
Hüttensand
Makrofoto der Strahlkörner
Prepaclean
Hüttensand
besonders helle, sandähnliche Farbe

Kalkaluminat-Silikatschmelze (Hüttensand) PREPACLEAN


als Kleinmenge direkt online kaufen

Einweg-Strahlmittel in Übereinstimmung mit DIN EN ISO 11126-6

granulierte Hochofenschlacke, Restwertstoff aus der Stahlproduktion -

gesundheitlich unbedenklich, freie Kieselsäure nicht nachweisbar - 

 

Anwendungen:

Im herkömmlichen Korrosionsschutz auf nahezu allen Oberflächen. Besonders geeignet für das schonende Reinigungsstrahlen von hellen Natursteinoberflächen und Sichtbeton.

 

Es findet kein Brech- oder Zermahlvorgang bei der Produktion statt, daher behält das einzelne Korn seine Härte und Zähigkeit über alle Partikelgrößen.

Sämtliche Bestandteile liegen in oxidierter, überwiegend silikatisch gebundener Form vor, keine freien metallischen Bestandteile, elektrisch nicht leitend.

Strahlsysteme: Druckluftstrahlanlagen, Schlämmstrahlanlagen.

 

physikalische Eigenschaften: (weitere Info und chemische Analyse siehe Produktdatenblatt)

Form:                              glasig-amorphes, kantengerundetes Granluat

Farbe:                             sandähnlich

spezifisches Gewicht:   ca. 2,32 g/cm³ - ermittelt unter Vakuum

Schüttgewicht:               ca. 1,35 g/cm³ - im mittleren Kornbereich

Härte nach Mohs:          > 6

PREPACLEAN ® KALKALUMINAT-SILIKATSCHMELZE N/FE/G (HOCHOFENSCHLACKE, HÜTTENSAND)
Bezeichnung
Körnung